Kryolipolyse Behandlung

 

Körperfett wegfrieren mit KryoShape Kryolipolyse in Düsseldorf  Swiss Med die nächste Generation der Kryolipolyse

Der Ursprung dieser Methode

Bei Bodyconcept in Düsseldorf wir die Kryolipolyse von Personal mit medizinischen Kenntnissen durchgeführt.

 

Kryoshape

Behandlungsköpfe

 

Dauerhafte Fettreduktion durch den Einsatz kontrollierter Kühlung

Das neue KryoShape - Swiss Med Tech Version 1.8 ist die nächste Generation unter den Kryolipolyse-Systemen.

 

Mit der Kryolipolyse Fettgewebe schonend behandeln

Bei der Kryolipolyse handelt es sich um ein non-invasives Verfahren, bei dem Fettdepots schonend mit gezielter Kälte behandelt werden. Durch die in zahlreichen klinischen Studien nachgewiesene Empfindlichkeit von Fettzellen gegenüber Temperaturen unterhalb des Gefrierpunkts ist es möglich, diese mithilfe von Kälte Applikatoren durch Vakuum einzusaugen und auf –9 °C runter zu kühlen. Das umliegende Gewebe bleibt dabei unversehrt, da es gegenüber Kälte weit weniger empfindlich ist und durch ein spezielles Kälteschutztuch geschützt wird.

kryolipolise

 

2 Applikatoren mit unterschiedlichen Temperaturen bei Benutzung beider Applikatoren möglich Applikatoren mit neuartigen Formen die sich optimal für jedes Areal nutzen lassen Neu auch Applikator für Doppelkinn Applikatoren mit 100% Kühlfläche 2 Applikatoren gleichzeitig nutzbar Auf 0,1°c exakt arbeitendes Kühlsystem

Dank der einmaligen neuen Technologie, die im neuen KryoShape verbaut wurde, bietet sich unseren Kunden ein maximaler Behandlungserfolg.

 

 

Das Topprodukt verfügt über die Dual-Technologie, mit der wir 2 Zonen gleichzeitig behandeln können und hat als einziges Gerät weltweit - Kühlapplikatoren mit 100% Kühlfläche - die meisten Konkurrenzprodukte erreichen maximal 40% Kühlfläche.

 

Ganz individuell nach der Dicke der Fettschicht wird die optimale Kühltemperatur, die Ansaugstärke und die Behandlungsdauer festgelegt.

 

Um alle Körperzonen behandeln zu können, arbeiten wir mit 4 in Form und Grösse unterschiedlichen Handstücken. Das zu behandelte Areal wird durch ein Vakuum angesaugt und schliesslich auf die benötigte Temperatur herunter gekühlt.

 

 

Durch den Umbau von Fett zu Bindegewebe ist auch ein zusätzlicher Straffungseffekt sicherlich zu erwarten. In der Regel erwartet man bei diesem Verfahren eine Reduktion der Fettzellen von ca. 26-35% im Bereich der Behandlungszone. (nach nur 1 Behandlung!) Sie spüren keine Schmerzen während der Behandlung. Auch Blutergüsse oder dergleichen, gehören dank der neuesten Technologie der Vergangenheit an. Sie können direkt im Anschluss, Ihren gewohnten Tagesablauf wieder aufnehmen.

Jetzt buchen!