Radiofrequenz Seminar

Radiofrequenztherapie (RF) ist die Bezeichnung einer apparativen Behandlungsmethode, die auf verschiedenen medizinischen und kosmetischen Gebieten zur Anwendung kommt. Unter der Nutzung von hochfrequenten Radiowellen wird Wärme zur punktuellen Erhitzung von Zielbereichen erzeugt.

 

Ob gegen Faltenbildung oder Fettreduktion: die Methode wird vielfältig und stets für positve, risikoarme und bequem zu erreichende Effekte beworben. Bei der Faltenglättung und Gewebestraffung werden die Radiowellen über speziell geformte Handstücke in das Bindegewebe der Unterhaut eingebracht. Die RF bietet wichtige Vorteile, da die Energie unmittelbar im Behandlungsareal fokussiert wird.

 

Kursinhalt

Was bewirkt Radiofrequenz und wie sind die Anwendungsmöglichkeiten.

 

Kursaufbau

Theorie & Praxis

 

Kursvoraussetzung

Bereits ausgebildete Berufsgruppen aus dem Gesundheitsbereich z.B. Heilpraktiker, Kosmetiker, Masseure, Physiotherapeuten, Ergotherapeuten und Wellnesstrainer können durch diese Ausbildung ihr Betätigungsfeld noch erweitern.

 

Seminardauer 1 Tag von 10.00 bis 15.00 Uhr inkl. 1 Std. Pause

Kurskosten 380.- inkl. Zertifikat, Schulungsmappe